mmorpg-spiele.comWatch Dogs 2: Neues Spiel als Eater-Egg
  • Watch Dogs 2: Neues Spiel als Eater-Egg

Watch Dogs 2: Neues Spiel als Eater-Egg

Der neuste Ableger aus Ubisofts Open-World-Reihe Watch Dogs macht in letzter Zeit des öfteren von sich reden. Zum einen blieben die erhofften Vorverkäufe aus und die Presse bewertete das Spiel eher durchschnittlich, zum anderen gab es einen wahren Aufschrei um das Thema Sexualität in Videospielen, welcher in einer Zensur endete. Nun macht das Spiel erneut von sich reden, diesmal jedoch äußerst positiv, denn in Watch Dogs 2 gibt es ein ganz besonderes Easter-Egg, welches ein neues Spiel von Ubisoft zeigt. Jedoch eins nach dem anderen, im nachfolgenden Artikel gehen wir auf alle aktuellen Themen ein, die das neue Watch Dogs 2 in aller Munde gebracht haben.

watch-dogs-2-easter-egg

Für den ersten Aufschrei sorgte Watch Dogs 2 mit der unzensierten Wahrheit über männliche und weibliche Geschlechtsteile. Zwar ist das Spiel erst ab 18 erhältlich, jedoch ist es trotzdem unüblich für die Spieleindustrie, dass die primären Geschlechtsorgane detailliert ausgearbeitet sind. Ein NeoGAF-User erhielt für das Posten eines Screenshots aus Watch Dogs 2 eine einwöchige Sperre seines PSN-Accounts. Der Screenshot zeigte eine weibliche Prostituierte welche versehentlich in die Luft gesprengt wurde. Ein unglücklicher Kamerawinkel sorgte für tiefe Einblicke und sollte eigentlich ein lustiges Malheur von Ubisoft zeigen. Leider fanden die Admins des PSN-Network den Screenshot nicht besonders Lustig und belegten den User mit einem zeitweisen Bann.

Nachdem die virtuelle Vagina für viel aufsehen gesorgt hatte zensierte Ubisoft diese. Besonders interessant dabei ist, dass die männlichen NPCs nicht von dieser Zensur betroffen sind. Sie dürfen auch weiterhin ihr prächtigstes Stück ungepixelt präsentieren. Warum? Gute Frage. Doch die Antwort konnten wir leider nicht in Erfahrung bringen. Es ist jedoch zu erwarten, dass im nächsten Update auch dieser „Missstand“ bereinigt wird. Laut Aussage von Ubisoft möchte man lediglich sichergehen, dass keine weiteren PSN-User gebannt werden.

Ankündigungen für neue Spiele gehen normalerweise immer mit einem Leak oder einer großen Pressekonferenz einher. Im Falle von Ubisoft gibt es jedoch noch eine dritte Möglichkeit. Man integriert den Trailer des neuen Spiels einfach in ein bereits fertiges Spiel. Was dabei heraus kommt ist ein Easter-Egg das es in sich hat. Pioneer lautet der Codename des angekündigten Spiels welches, zwei Insidern zufolge, von Ubisoft San Francisco entwickelt wird. In Watch Dogs 2 konnte man in einer Mission den Trailer des neuen Weltraum-Spiels sehen. Dieser trug dazu noch das Geheimhaltungs-Wasserzeichen von Ubisoft selbst. In einem Interview mit unseren Kollegen von „Kotaku“ bestätigten die beiden Insider das es Pioneer gibt. Ob es Pioneer jedoch jemals bis in den Handel schafft steht auf einem anderen Blatt. Nach der Aussage eines Insiders wurden die Chef-Entwickler getauscht und nun ist der Status des Projektes unbekannt.

Wir sind gespannt ob da etwas Neues kommen wird. Angeblich soll das Spiel Mitte 2017 angekündigt werden.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Kommentare zu Watch Dogs 2: Neues Spiel als Eater-Egg

Neuste Spiele
  • Inferno Legend
    In einem langen Krieg kämpften Götter und Dämonen um die Welt. Jede...
  • Champions of Regnum
    Champions of Regnum ist ein besonderes Online-Rollenspiel, denn hier l...
  • Loong
    Das Alte China – ein Ort, der uns geheimnisvoll erscheint und mit de...
  • Last Chaos
    Voller Dunkelheit, schwarzer Magie und düsterer Zeitgenossen erschein...
  • Elsword
    Elsword gilt im Internet als eines der beliebtesten MMORPG und das hat...
Aktuelle News