mmorpg-spiele.comThe Elder Scrolls Online – Erfolg durch den Markennamen garantiert?
  • The Elder Scrolls Online – Erfolg durch den Markennamen garantiert?

The Elder Scrolls Online – Erfolg durch den Markennamen garantiert?

In letzter Zeit gibt es immer mehr Nachrichten über die Einstellung von Onlinespielen. Dies kommt jedoch nicht von irgendwo her, denn immerhin sind sich Spieler und Entwickler in einem großen Teil der Fälle einig, dass es zwar nicht unbedingt zu viele Vertreter des MMO-Genre gibt, es aber durchaus manchem Spiel an der notwendigen Qualität mangelt. Obwohl einige Wirtschaftswissenschaftler der Meinung sind, der Markt regle sich von selbst, herrsicht noch immer ein scheinbares Überangebot an Games. Dieser Fakt könnte nun auch dem MMO The Elder Scrolls Online zum Verhängnis werden, da die Strahlkraft innerhalb dieser enormen Massen auszubleiben scheint.

Der Game Director Matt Firor zeigt sich gebenüber den Kollegen von GamesIndustry zumindest recht selbstsicher. Alleine der Markenname – so seine Aussage – helfe dem MMO The Elder Srolls Online (sowie den dazugehörigen Titeln) dabei, die Aufmerksamkeit vieler Spieler auf sich zu ziehen. Leider ist es dadurch aber auch so, dass die Community dem Spiel mit sehr hohen Erwartungen begegnet, da sie bereits wissen, welche Qualität sich hinter dem Namen verbirgt. Firor will die Erwartungen seinerseits erfüllen und zudem MMO-Anhänger und Skyrim-Spieler vereinen, obwohl die Schnittmenge ohnehin nicht gerade klein sein dürfte. Dies liegt vor allem daran, dass das schon bestehende Universum mit einer breiten Story sowie vielen Klassen ideale Grundvoraussetzungen bietet. Auch die Vertonung der Dialoge stelle keinerlei Problem dar.

Einen bedeutenden Unterschied zum Mitkonkurrenten Star Wars: The Old Republic sieht der Game Director vor allem in der Tatsache, dass man nur die Stimmen der NPCs und nicht die der Charakter vertonen werde – so ähnlich, wie man es von Skyrim bereits gewohnt ist. Da es ohnehin keine vergleichbaren Cut-Szenes wie bei SWTOR geben werde, ist es zudem nur notwendig, einzelne Texte beziehungsweise Zeilen einzusprechen.

Bereits jetzt habe man die Arbeit an nahezu allen Features abgeschlossen. Die Ausweitung des Umfangs der Beta sei daher bereits in Planung. In der Zwischenzeit werde man das Team aufspalten und dabei nicht nur mit dem Feedback der Beta umgehen, sondern auch an den Inhalten für den Zeitraum nach der Veröffentlichung des Games arbeiten. Dabei sei The Elder Scolls Online ein Service, verspricht man. Ständiger Nachschub von Content wird unumgänglich sein.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Kommentare zu The Elder Scrolls Online – Erfolg durch den Markennamen garantiert?

Neuste Spiele
  • Inferno Legend
    In einem langen Krieg kämpften Götter und Dämonen um die Welt. Jede...
  • Champions of Regnum
    Champions of Regnum ist ein besonderes Online-Rollenspiel, denn hier l...
  • Loong
    Das Alte China – ein Ort, der uns geheimnisvoll erscheint und mit de...
  • Last Chaos
    Voller Dunkelheit, schwarzer Magie und düsterer Zeitgenossen erschein...
  • Elsword
    Elsword gilt im Internet als eines der beliebtesten MMORPG und das hat...
Aktuelle News