mmorpg-spiele.comLeague of Legends: LCS Spring Split 2016 – Woche 1
  • League of Legends: LCS Spring Split 2016 – Woche 1

League of Legends: LCS Spring Split 2016 – Woche 1

Kurz vor dem Beginn der zweiten Woche der LCS Spring Split 2016 möchten wir ein Resume der ersten Woche ziehen. Welche Champions wurden am meisten gebannt oder gespielt? Welche Teams haben überrascht, sowohl positiv als auch negativ und welche Spieler haben am meisten von sich reden gemacht? Wir bieten euch all diese Informationen in einem übersichtlichen Artikel zum Thema EU LCS Spring Split 2016 an.

EU-LCS-Spring-Split-2016

Die erste Woche ist vorüber und einige Schwächen und Stärken der Teams sind vielen Experten aufgefallen und wurden teils schon recht energisch diskutiert. Wichtig ist zu wissen, dass einige der Teams erst kurz vor dem Start der LCS zusammen kamen. Somit hatten einzelne Mitspieler kaum Gelegenheit mit dem Team, dass aktuelle Line-Up zu trainieren. Schon in der zweiten Woche erwarten wir deutlich bessere Kommunikation und noch mehr Zusammenspiel von den Pro-Gamern. Grundsätzlich kann man die ersten zwei bis drei Wochen als eine Art Probe- und Schnupperphase sehen, denn die Teams stellen sich auf Gegner ein und testen eigene Spielzüge.

Trotzdem gibt die erste Woche schon recht genaue Aussagen, welche Champions im Turnier häufig gebannt oder gepickt werden.

Die Top-3 der gebannten Helden:

Platz 3: Lulu – Die Zauberin der Fae

Sie wurde in 7 von 10 Matches gebannt.

Platz 2: Kindred – Die ewigen Jäger

Das dynamische Duo durfte 8 von 10 Matches nicht mitspielen.

Platz 1: Gangplank – Die Salzwassergeißel

Der Schrecken von Bilgewasser durfte nicht ein einziges Match am Turnier teilnehmen. 10 von 10 möglichen Bans.

Den Gegensatz zu den Top-Bans bilden die Top-Picks, welche uns aufschluss darüber geben, welche Champions sich besonders gut in das aktuelle Line-Up einfügen.

Top-3 der gepickten Helden:

Platz 3: Corki – Der kühne Bombenschütze

Der Helikopterpilot wurde in 6 von 10 Matches gepickt und machte als ADC den Gegnern das Leben schwer.

Platz 2 und 1: Ryze – Der Zauberschurke & Elise – Die Spinnenkönigin

Beide recht robusten Magier wurde in 7 von 10 Matches gespielt, zeigten dabei jedoch nicht immer den gewünschten Erfolg.

Verlierer und Gewinner der ersten Woche:

Uhrzeit                    Sieger                       Verlierer

Donnerstag, 14.01.2016

18:00                       Fnatic                         Origen

19:00                       G2 Esports                Elements

20:00                       H2K                            Giants Gaming

21:00                       Unicorns of Love      Splyce

22:00                      Team Roccat              Team Vitality

Freitag, 15.01.2016

18:00                      Unicorns of Love       Giants Gaming

19:00                      Elements                     Splyce

20:00                     Team Vitality               Fnatic

21:00                      H2K                              Origen

22:00                     G2 Esports                   Team Roccat

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Kommentare zu League of Legends: LCS Spring Split 2016 – Woche 1

Neuste Spiele
  • Inferno Legend
    In einem langen Krieg kämpften Götter und Dämonen um die Welt. Jede...
  • Champions of Regnum
    Champions of Regnum ist ein besonderes Online-Rollenspiel, denn hier l...
  • Loong
    Das Alte China – ein Ort, der uns geheimnisvoll erscheint und mit de...
  • Last Chaos
    Voller Dunkelheit, schwarzer Magie und düsterer Zeitgenossen erschein...
  • Elsword
    Elsword gilt im Internet als eines der beliebtesten MMORPG und das hat...
Aktuelle News