mmorpg-spiele.comLeague of Legends: LCS Spring Split 2016 – Das Finale
  • League of Legends: LCS Spring Split 2016 – Das Finale

League of Legends: LCS Spring Split 2016 – Das Finale

Dieses Wochenende geht es in den LCS Spring Splits 2016 um alles, denn am heute finden die Spiele um die Bronze-Medaille und am Sonntag die Spiele um den Titel statt. Die Matchs sind jedoch nicht nur für den Erfolg während der Spring Splits wichtig, sondern geben auch wichtige Punkte für die Teilnahme an den Worlds 2016. Welche Teams in Europa und Nordamerika um die Medaillen kämpfen und wer die besten Aussichten auf Erfolg hat, verraten wir euch in der folgenden Zusammenfassung.

LCS-Pokal

Während in der Gruppenphase des europäischen Splits die alten Hasen von Fnatic und Origen eher durchwachsene Leistungen erbracht haben, konnten sie in den Play-offs noch einmal glänzen und sich so Spiele um die begehrten Titel sichern. So treten im Spiel um Platz drei die Neulinge von H2K gegen die alten Hasen von Fnatic an. Während des Splits dominierten H2K und G2 Esports das Turnier, konnten in den Play-offs jedoch nicht gänzlich überzeugen und vielen so auf das Spiel um Platz drei zurück. Trotzdem würden wir auf die alten Hasen von Fnatic setzen, da sie in den Play-offs gänzlich überzeugend waren.

Im nordamerikanischen Split gab es im Rahmen der Play-offs eine echte Überraschung. Das sonst so dominierende Team der Immortals wirkte auf einmal gar nicht mehr so überlegen und wurde auf das Spiel um Platz drei verwiesen. Nach einem starken Auftakt unterlagen sie dem Urgestein Team Solomid und treten nun gegen Liquid an. Favorit des Matchs bleiben die Immortals trotzdem.

Das europäische Finale tragen die führenden des Splits G2 Esports und Origen aus. Es wird ein spannendes Match erwartet, doch aufgrund der durchgehend starken Performance gelten die Jungs von G2 Esports als Favoriten.

In Nordamerika findet das Aufeinandertreffen der ewigen Rivalen erneut statt. Team Solomid und Counter Logic Gaming treffen wiedereinmal aufeinander und fechten um die Krone des Spring Splits. Bedenkt man die Tatsache, dass Team Solomid nur gegründet wurde um Counter Logic Gaming zu schlagen, wartet erneut ein epochales Finale auf die Fans. Ob auch in diesem Jahr wieder eine Wette zwischen den Gründern beider Teams abgeschlossen wurde werden die nächsten Tage zeigen. Im letzten Jahr musste sich der Gründer von TSM George „HotshotGG“ Georgallidis die Haare pink färben, da er die Wette gegen Andy „Reginald“ Dinh, den Gründer von CLG, verloren hatte.

Samstag, 16.04.2016

Uhrzeit                         Team I                                       Team II

17:00                            H2K                                          Fnatic

21:00                            Immortals                                 Team Liquid

LCS-Finale: Sonntag, 17.04.2016

17:00                           Origen                                       G2 Esports

21:00                           Counter Logic Gaming              Team Solomid

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Kommentare zu League of Legends: LCS Spring Split 2016 – Das Finale

Neuste Spiele
  • Inferno Legend
    In einem langen Krieg kämpften Götter und Dämonen um die Welt. Jede...
  • Champions of Regnum
    Champions of Regnum ist ein besonderes Online-Rollenspiel, denn hier l...
  • Loong
    Das Alte China – ein Ort, der uns geheimnisvoll erscheint und mit de...
  • Last Chaos
    Voller Dunkelheit, schwarzer Magie und düsterer Zeitgenossen erschein...
  • Elsword
    Elsword gilt im Internet als eines der beliebtesten MMORPG und das hat...
Aktuelle News