mmorpg-spiele.comLeague of Legends: EU LCS Spring Split 2016 – Woche 3
  • League of Legends: EU LCS Spring Split 2016 – Woche 3

League of Legends: EU LCS Spring Split 2016 – Woche 3

Ein Drittel der diesjährigen LCS Spring Split sind bereits geschafft und langsam kann man erste Schüsse ziehen. Nachdem alle Teams eingespielt sind und sich erste Standardpicks und -bans etabliert haben, steht das europäische Feld noch recht dicht beieinander. G2 Esports und H2K führen die europäische LCS an, doch werden bereits jetzt von Team Vitality und den Unicorns of Love gejagt. Momentan steht nur das Team Giants Gaming etwas abseits. Mit ganzen sechs Niederlagen bilden die Jungs das Schlusslicht der Liga und finden nicht richtig ins Turnier.

LoL-LCS2016

Wie auch im letzten Teil unseres LCS-Specials stellen wir euch die Top Picks und -Bans, sowie die Gewinner und Verlierer der dritten EU LCS Spring Split 2016 Woche vor.

Uhrzeit          Gewinner                    Verlierer

Donnerstag, 28.01.2016

18:00              Splyce                         Giant Gaming

19:00              Origen                        Team Roccat

20:00             G2 Esport                   Fnatic

21:00              Unicorns of Love      Elements

22:00              H2K                            Team Vitality

Freitag, 29.01.2016

18:00             Origen                         Elements

19:00             Team Vitality              Giants Gaming

20:00            G2 Esports                  Unicorns of Love

21:00             Fnatic                           Splyce

22:00            H2K                              Team Roccat

Top 3 Bans – EU LCS Spring Split 2016 – Woche 3

Platz 3: Kalista – Der Speer der Rache

Der unglaublich agile ADC durfte nur drei von zehn Spielen im Line-Up stehen.

Platz 2: Gankplank – Die Salzwassergeißel

Die Angst vorm übermächtigen Piratenkapitän scheint langsam zu schwinden, denn Gankplank wurde „nur“ in acht von zehn Spielen gebannt.

Platz 1: Tahm Kench – Der König des Flusses

Der beleibte Feinschmecker durfte immerhin eins von zehn Spielen mit spielen.

Top 3 Picks – EU LCS Spring Split 2016 – Woche 3

Platz 3: Fiora – Die große Duellantin und Rek´Sai – Die Leerenwühlerin

Die beiden edlen Damen haben an der Hälfte aller Spiele teilgenommen.

Platz 2: Alistar – Der Minotaurus, Lulu – Die Zauberin der Fae, Graves – Der Gesetzlose und Corki – Der kühne Bombenschütze

Die zweiten Plätze der dritten Woche verdeutlichen die Standardpicks so gut wie kein Pick vorher. In sechs von zehn Spielen sahen wir die drei Herren und die Dame.

Platz 1: Lucian – Der Läuterer

Lucian besticht durch seine Mobilität und durch seinen hohen Schaden. Dies macht ihn momentan nicht nur zum meistgespielten ADC der LCS, sondern auch zu unserem Platz 1. In sieben von zehn Spielen war der Revolverheld zu sehen.

Tabellenstand – EU LCS Spring Split 2016 – Woche 3

  1.  G2 Esports (5W-1L)

  2.  H2K (5W-1L)

  3.  Team Vitality (4W-2L)

  4.  Unicorns of Love (4W-2L)

  5.  Origen (3W-3L)

  6.  Elements (3W-3L)

  7.  Fnatic (3W-3L)

  8.  Splyce (2W-4L)

  9.  Team ROCCAT (1W-5L)

  10.  Giants Gaming (0W-6L)

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Kommentare zu League of Legends: EU LCS Spring Split 2016 – Woche 3

Neuste Spiele
  • Inferno Legend
    In einem langen Krieg kämpften Götter und Dämonen um die Welt. Jede...
  • Champions of Regnum
    Champions of Regnum ist ein besonderes Online-Rollenspiel, denn hier l...
  • Loong
    Das Alte China – ein Ort, der uns geheimnisvoll erscheint und mit de...
  • Last Chaos
    Voller Dunkelheit, schwarzer Magie und düsterer Zeitgenossen erschein...
  • Elsword
    Elsword gilt im Internet als eines der beliebtesten MMORPG und das hat...
Aktuelle News