mmorpg-spiele.comGaming: Crytek in der Krise
  • Gaming: Crytek in der Krise

Gaming: Crytek in der Krise

In letzter Zeit liest man des öfteren negative Schlagzeilen über die Deutsche Softwareschmiede Crytek. Wo man in früheren Zeiten Lobeshymnen auf die Crycis-Reihe gesungen hat, herrscht nun Schweigen oder Kritik vor. Nicht an Spielen, die das Studio produzierte, sondern an dem Umgang mit seinen Mitarbeitern. Bei vielen der Angestellten blieben die Genhalszahlungen aus oder wurden drastisch verringert. Bei der Führungsriege hingegen fuhr man mit einem niegelneuen Sportwaren auf das Betriebsgelände. So etwas sorgt natürlich nicht nur bei den Angestellten für Frust und Enttäuschung, sondern auch bei den Fans des Studios. Nun folgt der nächste Tiefschlag für viele Mitarbeiter von Crytek, denn von den sieben Studios des Entwicklers werden gleich fünf geschlossen.

crysis_3

Misswirtschaft, falsche Entscheidungen und fehlende finanzielle Mittel stürzten Crytek schon vor einiger Zeit in eine tiefe Krise. Zwar beruhigte sich die Lage in den letzten Tagen und viele der Mitarbeiter bekamen ihr Geld ausgezahlt, jedoch muss man kein BWL-Professor sein um zu sehen, dass Crytek immer noch um seine Existenz kämpft. Ein drastischer Schritt zur Rettung eben dieser Existenz ist der Verkauf von gleich fünf Studios. Somit wechseln die Softwareschmieden in Istanbul, Shanghai, Budapest, Seoul und Sofia den Besitzer und gehen für Crytek verloren. Was bleibt sind die beiden Hauptsitze in Frankfurt und Kiew. Man möchte sich in Zeiten der Not wieder auf die Kehrkompetenzen konzentrieren und dafür einstehen, was Crytek eigentlich ist.

Unser Fokus liegt von nun an ausschließlich auf unseren Kernkompetenzen, die Crytek seit Beginn definieren: hochtalentierte Mitarbeiter, Technologien auf höchstem internationalen Niveau und innovative Spieleentwicklung. Wir glauben fest daran, dass wir aus diesem herausfordernden Prozess als agileres und wachstumsfähigeres Unternehmen hervorgehen: Aufgestellt für eine erfolgreiche Zukunft.“

– Cevat Yerli, Mitgründer von Crytek

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Kommentare zu Gaming: Crytek in der Krise

Neuste Spiele
  • Inferno Legend
    In einem langen Krieg kämpften Götter und Dämonen um die Welt. Jede...
  • Champions of Regnum
    Champions of Regnum ist ein besonderes Online-Rollenspiel, denn hier l...
  • Loong
    Das Alte China – ein Ort, der uns geheimnisvoll erscheint und mit de...
  • Last Chaos
    Voller Dunkelheit, schwarzer Magie und düsterer Zeitgenossen erschein...
  • Elsword
    Elsword gilt im Internet als eines der beliebtesten MMORPG und das hat...
Aktuelle News