mmorpg-spiele.comFirefly Online: Western Sci-Fi mit Raumschiffen
  • Firefly Online: Western Sci-Fi mit Raumschiffen

Firefly Online: Western Sci-Fi mit Raumschiffen

Wir schreiben den Beginn des 26. Jahrhunderts, nachdem die Menschheit die Ressourcen der Erde verbrauchte und sich mithilfe von Generationenraumschiffen in einem anderen Planetensystem niedergelassen hat, sind die Kernsysteme stark technisiert. Die äußeren Welten und Monde dagegen befinden sich noch im Aufbauzustand. Da in diesen abgelegenen Gebieten die Technisierung relativ gering ist, wird dort zu weiten Teilen auf menschliche und tierische Arbeitskraft zurückgegriffen, ähnlich den Verhältnissen der Kolonisierung, des Westens der USA, zu Siedlerzeiten. In diesem Sci-Fi-Western-Setting versucht die Crew des kleinen, unabhängigen Transportschiffs Serenity, mit kleinen Transportaufträgen und Gaunereien zu überleben. Dies ist der Hintergrund der Serie „Firefly – Aufbruch der Serenity“. 2002 zum ersten mal in den USA ausgestrahlt, wurde die Serie jedoch schon nach der 11ten Folge abgesetzt. Seltsam, dass grade eine so schlecht ankommende Serie als Grundlage für ein MMORPG genommen wird.

FF-Ingame

Schlecht angekommen? Von wegen, zwar wurden nur insgesamt 14 Folgen produziert, jedoch Millionen DVDs verkauft. Firefly begeisterte damals Millionen und nun versucht man mit dem Spiel zur Serie den Fans das zu geben, was man in der Serie nie bekommen hat. Eine freie Welt mit massig Inhalt, in der jeder Spieler der Kapitän sein kann, der er möchte. Damit dabei nicht der Kontakt zur Serie verloren geht, gab der Entwickler bekannt das man zahlreiche Synchronsprecher aus dem Original, für das Projekt gewinnen konnte. So leiht zum Beispiel Serienstar Wil Wheaton dem Hauptcharakter seine Stimme. Dieser hat sich schon als Synchronsprecher für Computer- und Videospiele einen Namen gemacht. Unter anderem hat er Richard Burns in Grand Theft Auto: Liberty City Stories und dem Superhelden Robin in DC Universe Online vertont. Auch andere Mitglieder der original Crew sind wieder von der Partie, so werden Nathan Fillion, Gina Torres & Co. ihre Figuren in dem SciFi-Universum sprechen. In dem von Fox benannten „Multi-User Strategic Roleplaying Game“ sollen die Spieler ihre eigenen Schiffe bauen, anpassen, eine Crew zusammenstellen und Missionen annehmen können. Mit anderen Spielern lässt sich Handel treiben, wodurch die soziale Komponente ins Spiel kommt. Ursprünglich war Firefly Online sogar nur für Android und iOS geplant, findet nun aber 2015 seinen Weg auch auf den PC. Entwickelt wird Firefly Online von Spark Plug Games und Quantum Mechanix Interactive, die Digital-Entertainment-Sparte von TV-Sender Fox fungiert als Publisher.

Die offizielle Webseite zum Titel hält für Interessierte einige Videos und Details zum Firefly-Universum und dem kommenden Spiel bereit. Erste Eindrücke zur ingame Grafik und dem Gameplay kann man im kurzen Gameplay-Trailer bekommen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Kommentare zu Firefly Online: Western Sci-Fi mit Raumschiffen

Neuste Spiele
  • Inferno Legend
    In einem langen Krieg kämpften Götter und Dämonen um die Welt. Jede...
  • Champions of Regnum
    Champions of Regnum ist ein besonderes Online-Rollenspiel, denn hier l...
  • Loong
    Das Alte China – ein Ort, der uns geheimnisvoll erscheint und mit de...
  • Last Chaos
    Voller Dunkelheit, schwarzer Magie und düsterer Zeitgenossen erschein...
  • Elsword
    Elsword gilt im Internet als eines der beliebtesten MMORPG und das hat...
Aktuelle News