mmorpg-spiele.comFe: Gamer allein im Wald – Erste Eindrücke
  • Fe: Gamer allein im Wald – Erste Eindrücke

Fe: Gamer allein im Wald – Erste Eindrücke

Im Rahmen der EA Play stellte der schwedische Entwickler Zoink sein neues Werk vor: Fe. Im Fokus des Spiels sollen laut des Entwicklers die tiefgreifende Story und die stimmige Atmosphäre liegen. Eine liebevoll gestaltete Welt und ein fantastischer Sound tragen ihren Rest dazu bei und machen Fe zu einem der interessantesten Newcomer des Jahres. Unterstützung fanden die Schweden bei der Entwicklung von Fe vor allem bei EA Orgiginals. Die Sparte des weltweit berühmt, berüchtigten Publishers beschäftigt sich damit, vielversprechende Ideen von kleinen Entwicklerstudios zu unterstützen und zum Leben zu erwecken. Als eine Geschichte über und mit der Natur wird Fe ganz ohne Worte auskommen und einen ganz neuen Spieleindruck hinterlassen.

FE1

Dunkel, einsam und verlassen wacht der Spieler als junges Tier auf. Der Wald umschließt ihn und wirkt sowohl bedrohlich als auch Hoffnung weckend. Weder offenbart Fe wie er in den Wald gekommen, noch wer er ist. Die Balance zwischen Mensch, Tier und Natur wird zur zentralen Thematik des Werkes und stellt den Spieler immer wieder neue Probleme, Kompromisse und offene Differenzen in den Weg. Im Laufe des Spiels stellen die Entwickler dem Spieler neue Pflanzen, Tiere und Lieder zur Verfügung, um den Wald näher kennen zu lernen und ihn damit nicht nur zu verstehen, sondern ein lebendiger Teil von ihm werden.

Die liebevoll gestaltete Welt selbst zu entdecken ist ein zentraler Bestandteil von Fe. Von Stimmungen und der atemberaubenden Atmosphäre getrieben, ergeben sich mit jeder Erkenntnis neue Beziehungen und Konflikte. Welche Entscheidungen der Spieler trifft und warum ist dabei vollkommen ihm überlassen. Nach eigener Aussage möchte Zoink weder vorgeben wie man zu denken oder zu handeln habe, noch die Eindrücke des Spielers verfälschen. Man stelle lediglich die Kulisse für das kreative Entdecken und Handeln zur Verfügung. Wir sind gespannt auf das etwas andere Game und auf eine ganz neue Erfahrung.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Kommentare zu Fe: Gamer allein im Wald – Erste Eindrücke

Neuste Spiele
  • Inferno Legend
    In einem langen Krieg kämpften Götter und Dämonen um die Welt. Jede...
  • Champions of Regnum
    Champions of Regnum ist ein besonderes Online-Rollenspiel, denn hier l...
  • Loong
    Das Alte China – ein Ort, der uns geheimnisvoll erscheint und mit de...
  • Last Chaos
    Voller Dunkelheit, schwarzer Magie und düsterer Zeitgenossen erschein...
  • Elsword
    Elsword gilt im Internet als eines der beliebtesten MMORPG und das hat...
Aktuelle News